0473 667767
Naturns
Weather
0C
Luftfeuchtigkeit: 0%
Windstärke: 0km/h N
MAX 0 • MIN 0

Umgebung

Naturns im Vinschgau

Der Meraner Höhenweg und der E5 Via Alpina ist einer der schönsten Wanderwege des gesamten Alpenraumes für jedermann (auch einfache Wanderungen). Wie auf einer Aussichtsterrasse erblickt man von unterwegs den Vinschgau, das Meraner Becken, das Passeiertal, die Sarntaler, Stubaier und Ötztaler Alpen.

Seilbahn Unterstell

Zum Meraner Höhenweg und zu den zahlreichen Jausenstationen, Berggasthöfen und Almen an den beiden Talseiten, dem Sonnen- und Nörderberg. In wenigen Minuten kann man mit den Aufstiegsanlagen der Umgebung die Hektik des Dorf- und Stadtlebens hinter sich lassen.

Sobald sich die Seilbahntüren schließen oder sich der Sessellift in Bewegung setzt,
schwebt man hinauf in die ruhige, entschleunigte, natürliche „Etage”, in die Südtiroler Bergwelt. Den urigen Bergbauernhöfen, den steilen Wiesen und Äckern, den Almen und Weiden, Bächen, Wasserfällen und Gebirgsseen entgegen – ganz mühelos. Die Seilbahn Unterstell Naturns bringt Sie auf den Naturnser Sonnenberg, mit der Seilbahn Texelbahn Partschins schweben Sie empor in die Texelgruppe und die Seilbahn Aschbach verbindet Rabland mit dem Vigiljoch.

Nutzen Sie für Ihre „Höhenflüge” in den Aufstiegsanlagen des Meraner Landes Ihre Guestcard und sichern Sie sich so die Vorteilspreise für Naturns-Gäste! Erhältlich bei Ihrem Vermieter.

Immerhin gibt es im Umkreis von 20 km weitere 13 Aufstiegsanlagen.

Wandervorschläge:

Ein lohnender Weg (Markierung 10) führt von Katharina Berg (1.245) im Schnalstal,das mit dem öffentlichen Bus erreichbar ist, den Hang entlang über den Dickhof (1.709). Für den Rückweg ins Tal gibt es zwei Möglichkeiten: Mit der Seilbahn Unterstell oder zu Fuß über den malerischen alten Plattenweg nach Naturns. Von Katharinaberg bringt auch der Weg Nr. 24/29, der Meraner Höhenweg, die Wanderer zum Patleidhof. Gehzeit 2-3 Stunden

Meraner Höhenweg
E5 Via Alpina

Naturns bietet seinen sportbegeisterten Gästen eine breite Palette an Sportmöglichkeiten für jeden Geschmack.

Über 100 Kilometer beschilderte Radwege führen Sie zu den vielen Sehenswürdigkeiten in und um Naturns und lassen Sie die einzigartige Landschaft bequem auf zwei Rädern erkunden.

Verschiedene Freizeitmöglichkeiten bieten sich an. Ideal auch für Familien, aber auch Anspruchsvollere kommen auf Ihre Kosten z.B. bei einer Gipfelbesteigung. Das Erlebnisbad Naturns – der Wasserspaß für die ganze Familie. Schloss Juval, Wohnsitz von Reinhold Messner. Wollen Sie die Natur einmal anders erleben? Dann besuchen Sie das Naturparkhaus Texelgruppe in Naturns. Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff mit 80 Gartenlandschaften aus aller Welt.